Wie Sie LEDs richtig dimmen

Header zum Text Wie Sie LEDs richtig dimmen, LED-Lichterketten, Text: Gemütliche Atmosphäre schaffen und dabei noch bares sparen

Durch das Dimmen von Lampen kann schnell eine gemütliche und freundliche Atmosphäre geschaffen werden. Und auch hier können Sie die umweltfreundliche und nachhaltige Alternative zurückgreifen: Die dimmbare LED. Doch beim Dimmen von LEDs müssen einige Punkte beachtet werden. Wir helfen Ihnen, schnell und einfach die richtige LED für sich zu finden.

Wie Sie LEDs richtig dimmen in drei einfachen Schritten:

1. Wie Sie die richtige LED finden

Dimmbare LEDs sind immer als solche gekennzeichnet. Wir geben Ihnen die Möglichkeit über die Filteroption "Dimmbar" in unserem Shop gleich alle dimmbaren LEDs zu finden. Nicht dimmbare LEDs sollten grundsätzlich nicht mit einem Dimmer betrieben werden. Denn das könnte zu einem Defekt führen.

2. Wie Sie den richtigen Dimmer finden

Bei der Wahl des Dimmers ist es wichtig, darauf zu achten, dass dieser für den Betrieb mit LEDs gemacht ist. Sollte Ihr Dimmer brummen oder die LED flackern, kann es sein, dass der Dimmer nicht für die LED geeignet ist.

3. Worauf muss ich noch achten, wenn ich meine LEDs richtig dimmen möchte?

Dimmbare LEDs benötigen zum Betrieb mit Dimmern einen zwischengeschalteten Trafo. Sowohl Trafos als auch Dimmer werden mit den Buchstaben R, L, oder C gekennzeichnet. Damit die Einheit ohne Probleme betrieben werden kann, sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass alle Komponenten , also LED, Trafo und Dimmer, das gleiche Symbol aufweisen.
Diese Symbole sind auf den Verpackungen der einzelnen Produkte aufgedruckt. Universaldimmer eignen sich nicht für den Gebrauch mit LEDs.

Welche LED Sie mit welchem Trafo und Dimmer betreiben können, zeigt Ihnen unsere Übersicht:

  • Möchten Sie also Ihre 12 V-LED mit einem elektronischen Trafo (C) dimmen, so benötigen Sie einen Phasenabschnittsdimmer für elektronische Trafos mit der Kennzeichnung R, C.
  • Möchten Sie hingegen eine LED mit 230 V dimmen, benötigen Sie einen Phasenanschnittsdimmer für konventionelle Trafos mit der Kennzeichnung R, L.
  • Elektronische Trafos werden heute bereits vorab in vielen Lampen verbaut. Einen Hinweis können Sie in der Gebrauchsanweisung des Produkts finden.
  • Konventionelle Trafos werden dagegen heute nur noch selten verbaut, können sich aber noch in Altbauten finden.

Sollten die bei uns gekauften LEDs, Trafos und Dimmer nicht miteinander kompatibel sein, dann nehmen wir die Produkte selbstverständlich gern innerhalb der Rückgabefrist zurück.
 

Zu den Sortimenten:

Produktkategorie Leuchten innenProduktkategorie Leuchten außenProduktkategorie Licht LEDProduktkategorie Leuchtmittel allgemein

Das könnte Sie auch interessieren:

Unser LED Einkaufsberater hilft Ihnen die richtige LED zu findenWo Sie LEDs einsetzen könnenHerstellergarantie und alles was sie darüber wissen müssenWie Sie Leds richtig entsorgen und recyceln

build.rev.BUILD_REVISION_NUMBER